Neu: disty-guard

DECT/GAP-Telefonzusatzgerät für mehr Sicherheit im Bereich Ihres schnurlosen Telefons

disty-guard ist ein mobiles Freisprechgerät, das mit nur einem Knopfdruck eine Sprechverbindung sicher herstellt.
Besonders geeignet für Hilfsbedürftige, verletzte oder gefährdete Personen.
Für den Einsatz im privaten als auch im beruflichen Umfeld.

 

disty-guard kann mehr als ein klassischer Notruf-Sender.
Auf Kopfdruck hören und sprechen, klar und deutlich. Und Sie können alle eingehenden Anrufe komfortabel per Knopfdruck annehmen.

 

disty-guard funktioniert in der Reichweite der DECT-Basis Ihres schnurlosen Telefons: Einfach mehr Sicherheit in Haus, Garten, Büro, Werkstatt.
Am Körper getragen, können Sie bei Überfall oder gesundheitlichen Problemen sofort Hilfe erreichen.

disty-guard Infoprospekt
Folder_disty_guard_2015_12_low.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.9 MB

Einfach zu bedienen:
Ist disty-guard „eingelernt“, d.h. mit der Basis verbunden, genügt ein Knopfdruck um zu sprechen und zu hören.

disty-guard Varianten

• disty-guard Direktruf mit Speichermöglichkeit bis zu 5 Rufnummern
disty-guard Notruf mit direkter Verbindung zur MEBO Notruf-Serviceleitstelle,
  inklusive 12 Monate Aufschaltung

Funktionen

· am Körper zu tragen
· überträgt sicher und schnell
· DECT/GAP kompatibel
· einfach: nur 1 Knopf
· Freisprechfunktion
· bis zu 50 m Reichweite im Gebäude, bis zu 300 m im Freien
· 4 Tage Akkulaufzeit
· wasser- und staubdicht nach IP 65
· Schocksensor/Bewegungsalarm