Der distyNotruf fest ist ein DECT/GAP Alarmtaster, der per Knopfdruck eine Sprachverbindung zu einer in Not befindlichen Person herstellt.

Der distyNotruf fest ist für den Einsatz an professionellen DECT/GAP Systemen vorgesehen, kann aber auch an allen im Markt befindlichen DECT-Telefonen des Konsumer-Marktsegmentes eingesetzt werden.

Der distyNotruf fest ist eine Variante des distyNotrufs, welche fest montiert aus Batterien gespeist für etwa 1,5 Jahre betrieben werden kann, bevor diese gewechselt werden müssen.

 

 

Das DECT/GAP-Endgerät distyNotruf fest wird z.B. in öffentlich zugänglichen Gebäuden eingesetzt, um im Falle eines Übergriffes auf Mitarbeiter per Tastendruck einen Alarm auszulösen. Das fest montierte Gerät ist so angebracht, daß die hilfesuchende Person einen schnellen Zugang zum Alarmknopf hat. Der Vorteil dieser Lösung liegt darin, daß in einem Notfall nicht nur alarmiert wird, sondern auch über die Freisprecheinrichtung gesprochen werden kann. Damit kann die Situation vom alarmierten Personal besser eingeschätzt und die richtige Hilfestellung in die Wege geleitet werden.

 

Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenblatt unter Downloads.

 

 

 

 

distyNotruf fest im Programmiermodus.